Hörspiele: John Sinclair Edition 2000 – alle Folgen

Seit 2000 wird die Hörspielserie Sinclair Edition 2000 von Lübbe-Audio komplett neu produziert. Zuvor wurden die John Sinclair-Hörspiele von Tonstudio Braun produziert. Die Produktion  musste aber 1991 nach einem verlorenen Rechtsstreit mit dem Bastei-Verlag mit der Veröffentlichung von Folge 107 eingestellt werden. Die Folgen der John Sinclair Edition 2000 vertonen die Romane der gleichnahmigen Heftserie in chronologischer Reihenfolge. Zeitlich liegen sie damit nach den Folgen der John Sinclair Classics. Die Charaktere werden in beiden Serien von den gleichen Sprechern gesprochen. Die Produktion wird fortgeführt. Pro Jahr werden vier bis fünf neue Titel veröffentlicht. Hier bieten wir eine komplette Übersicht über alle veröffentlichten Folgen. John Sinclair folgt seiner Bestimmung als Sohn des Lichts: Er ist dazu auserwählt, böse Mächte und Dämonen zu bekämpfen. Als Geisterjäger des Scottland Yard wird er regelmäßig mit der Aufklärung mysteriöser Morde aufgeklärt. Oft genug werden er und seine Freunde selber das Ziel dämonischer Gegner und müssen um ihr blankes Überleben gegen übermächtige Gegner kämpfen. Hörspiele: John Sinclair Edition 2000 – alle Folgen weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 24 – Amsterdam

Inhalt – Die Suche nach dem Goldenen Drudenfuß führt Dorian Hunter nach Amsterdam. Dort soll der Kopf des Vampirs Thören Rosqvana vom Schwarzmagier Red Jong einen neuen Körper bekommen. Während der Zugfahrt trifft das Hunter-Team auf Ndoyo, einen Diener Jongs. Er soll den Kopf Rosqvanas organisieren. Ihm gelingt aber lediglich die Entführung Donald Chapmans.

Kurz nach des Dieners Rückkehr treffen auch Dorian Hunter, Coco Zamis und Marvin Cohen bei Jong in Amsterdam ein. Dieser hat sich spezialisiert auf die Transplanation aller erdenklichen Organe und Gließmaßen zwischen Menschen, Tieren und niederen Dämonen. Er kann es kaum erwarten ein Experiment an einen höheren Dämon wie Rosqvana durchzuführen. Außerdem wird schnell klar, dass auch Jong auf der Suche nach dem Goldenen Drudenfuß ist. Er erhofft sich die Information über dessen Aufenthalt als Gegenleistung vom Vampir-Kopf. Als dieser die Auskunft verweigert, näht Jong ihn als zusätzlichen Kopf an den Körper seines Diener Ndoyo.

Hunters Team bekämpft die von Jong erschaffenen und entfesselten Missgeburten macht sich auf die Suche nach dem entflohenen, doppelköpfigen Ndoyo. Bevor Jong auch Chapman für eine seiner Transplantation nutzen kann, kann dieser in den Untergrund von Amsterdam fliehen. Hier trifft er auf die Rattenkönigin. Sie und ihre zahlreichen Ratten sind die Hüter des Goldenen Drudenfußes. Jong folgt Chapman und versucht den Drudenfuß an sich zu bringen. Doch wer gewinnt den Kampf um das wertvolle Werkzeug gegen die Dämonen-Drillinge?

Dorian Hunter – Folge 24 – Amsterdam weiterlesen

Dorian Hunter – Hörbuch zum Jubiläumsband Nr. 75 – Schwarzes Blut, kaltes Herz

Inhalt – Dorian Hunter ist tot, getötet durch eine Zauberformel aus dem Mund eines Dämons. Zu seinem Entsetzten muss Hunter feststellen, dass dieser anders als alle seine bisherigen Tode ist. Das helle Licht fehlt, die sonst übliche Wiedergeburt seiner Seele bleibt aus. Asmodi hatte ihm damals auf der Jacht seines Freunde Jeff Parker wohl tatsächlich die Unsterblichkeit genommen!

Im Zwischenreich bietet ihm der Dämon Inpu im Namen seines Herrn Usir an, Dorian Hunter auf die Welt zurück zuschicken. Natürlich muss Hunter dafür eine Gegenleistung bringen: Damit seine Seele in seinen Körper zurückkehren kann, soll er einen Dämon töten. Hunter nimmt den Handel an.

Dorian Hunter – Hörbuch zum Jubiläumsband Nr. 75 – Schwarzes Blut, kaltes Herz weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 9 – Im Labyrinth des Todes

Inhalt – Coco Zamis ist tot. Diese schreckliche Nachricht erhält Dorian Hunter aus Hongkong. Er möchte sich selber ein Bild machen und fliegt in die asiatische Metropole. Hier trifft er auf den Lehrer Michaell Lundsdale, der gemeinsam mit Coco aus dem Internat “Kollegium Isacaaron” spurlos verschwunden war.

Der stark erschöpfte und verwirrte Lundsdale berichtet Hunter von der gemeinsamen Reise mit Coco nach Hongkong und von ihrer Idee, dort gemeinsam einneues Leben anzufangen. Auf einer Party eines befreundeten Geschäftsmannes sei Cocos dann plötzlich verstorben, laut anwesenden Ärtzen an Herzversagen. Beim Besuch von Cocos Grab wird Hunters Verdacht bestätigt: Seine Geliebte ist keines natürlichen Todes gestorben und auch für ihn ist schon ein Grab ausgehoben.

Als Hunter am Beerdigungsinstitut eintrifft, wird ihm schnell klar, wer hinter dem ausgeglügelten Plan steckt: Er trifft auf seinen Bruder Edward Belial, einen Goul. Gemeinsam mit seinen verbliebenen Dämonenbrüdern möchte er Hunter endgültig aus dem Verkehr ziehen.
Dorian Hunter – Folge 9 – Im Labyrinth des Todes weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 8 – Kinder des Bösen

Inhalt – Im Internat “Kollegium Isacaaron” nahe London stirbt der Schüler Joey eines seltsamen Todes. Seine Eltern informieren den Leiter der Inquisitionsabteilung Trevor Sullivan. Dieser schickt Coco für Ermittlungen in das Internat. Sie wird als neue Sekretärin eingeschleust, nachdem die bisherige Besetzung Judy Keaton seit dem Tod des Schülers ebenfalls verschwundenne ist. Schnell wird klar, dass es auf dem Schulgelände nicht mit rechten Dingen zugeht.

Der verängstigte Lehrer Lundsdale vermutet Keaton immer noch im Internat. Sie war seine Geliebte und nachts kann er ihr Schluchzen hören. Coco ist schockiert über die radikalen Methoden einiger Lehrkräfte. Nachts stößt auch sie schnell auf Beweise für die Gefangenschaft ihrer Vorgängerin Keaton. Doch Dorian Hunter kann bei einer Durchsuchung des Internats nichts entdecken. Doch der zwerggroße Agent Chapman kommt den skurillen Machenschaften eines Internatsschülers auf die Schliche.

Langsam wird klar, dass in dem unheimlichen Internat Nachwuchs für die Schwarze Familie herangezogen wird. Als Hunter der Leiterin Irene Reuchlin endlich das Handwerk legen kann, sind Coco und Lundsdale plötzlich verschwunden.
Dorian Hunter – Folge 8 – Kinder des Bösen weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 7 – Amoklauf

Inhalt – Dorian Hunter folgt der Spur seines Bruders Dr. Jerome Hewitt ohne offiziellen Auftrag der Inquisitionsabteilung nach Borneo. Kurz nach seiner Ankunft wird er aufmerksam auf einen unerklärlichen Amoklauf.

Der angesehene Geschäftsmann Harry Richardson hatte am Vortag ohne Vorankündigung mehrere Menschen umgebracht und konnte auch mit zahlreichen Schüssen nicht getötet werden. Schnell stellt sich der Amoklauf als eine Machenschaft Hewitts heraus. Dieser muss sich der Schwarzen Familie beweisen und bereitet einen Hexensabatt auf dem Gut der Richardsons vor.

Hunters Ankunft in Borneo blieb derweil nicht unbemerkt: Der grobschlägtige Agent Marvin Cohen gesellt sich zu ihm und staunt nicht schlecht, dass Hunters Aussagen über Dämonen durchaus zutreffen. Gemeinsam setzen die beiden alles daran, den teuflichen Pan von Hunter Bruder zu durchkreuzen.
Dorian Hunter – Folge 7 – Amoklauf weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 6 – Freaks

Inhalt – FBI-Dämonenjäger Tim Morton nimmt Dorian Hunter für ein paar Tage mit zu sich nach New York. Hier arbeitet der masochistische Dämon Frank Leary an einem teuflichen Plan: Der Mord an einem Freak soll einen Bandenkrieg heraufbeschwören. Mitglieder der Schwarzen Familie und den Freaks beginnen einen offenen Krieg.

Hunter stolpert direkt hinein in diese Auseinandersetzung. Über Morton lernt er die Gruppe der Freaks kennen. Sie sind ehemalige Mitglieder der Schwarzen Familie, die nach einem Fehltritt ausgeschlossen wurden. Zur Straße wurden sie massiv verstümmelt und müssen als Krüppel ihr Leben fristen.

Als die Schwarze Familie von Leary ein Ende der gegenseitigen Morde verlangt, liefert er Hunter als Mörder des ersten Freaks ans Messer. Nun liegt es an Tim Morton, dem angefreundeten Hunter das Leben zu retten.
Dorian Hunter – Folge 6 – Freaks weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 5 – Griff aus dem Nichts

Inhalt – Dorian Hunter wird von seinem reichen Freund Jeff Parker zu einem Besuch in Los Angeles überredet. Der Filmregisseur hat eine Kundin von Dorians Bruder Dr. Robert Fuller aufgetrieben. Gleich auf der Emfangsparty gerät Hunter in die Fänge der üppig bestückten Lorna Blue. Neben offensichtlichen Schönheitsoperationen hat Fuller ihr auch eine große Körperkraft verliehen, was der Dämonenjäger schmerzhaft zu spüren bekommt.

Nach dem Angriff Lornas klärt Hunter seinem Freund über sein neues Tätigkeitsfeld auf. Dieser mag erst gar nicht glauben, dass der ehemalige Journalist nun Dämonen jagt. Als er Hunter zu Fullers Schönheitsklinik begleitet, scheint die Spur nach Dorians Bruder abzukühlen. Fuller ist laut Klinikvrwalter seit längerem mit unbekannten Ziel verzogen. Doch auf dem Rückweg werden Hunter und Parker angegriffen: Zwei Arme würgen den Regisseur fast zu Tode. Nun ist Parker von der Existenz der Dämonen überzeugt.

Während Hunter versucht, seinem Bruder auf die Schliche zu kommen, trifft er auf die leicht verbrauchte Hollywood-Diva Dorothy Melone. Sie war einst mit Fuller leiert und hatte dessen Kind abtreiben lassen. Fuller lässt es sich nicht nehmen, seinen ungeliebten Bruder in seinen Rachefeldzug gegen die ehemalige Geliebte miteinzubeziehen. Unerkannt verschafft er sich Zugang zu seiner ehemaligen Geliebten und zum Dämonenkiller. In einem rasanten Showdown treffen die beiden Brüder aufeinander.

Dorian Hunter – Folge 5 – Griff aus dem Nichts weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 23 – Tod eines Freundes

Inhalt – Nach dem Tod von Esmeralda fällt Dorian Hunter erneut in tiefe Bewusstlosigkeiten, in denen er seine Vergangenheit als Juan Garcia de Tabera nacherlebt. Als de Tabera wird er Zeuge der Geburt der Dämonen-Drillinge. Außerdem wohnt er der Erschaffung des Goldenen Drudenfußes bei, einer mächtigen Waffe gegen die gefährlichen Dämonen-Drillinge.

Als de Tabera sich an die Vernichtung der Dämonen-Drillinge macht, wird er von der Inquisition gefangen genommen und angeklagt. In den Folterkammern wird er grausam misshandelt. In einem nächtlichen Besucher im Kerker erkennt zu spät den Grafen de Godoy. Der Vampir, der schon Esmeralda ihre jahrhundertelangen Qualen bescherrte, beißt auch de Tabera und macht ihn zu seinem Skalven. Die Pfählung durch seine Vertrauten verhindert, dass Hunters frühere Inkarnation den Drudenfuß an seinen neuen Meister übergibt.

Auch in der Gegenwart trifft Hunter bei der Suche nach dem Goldenen Drudenfuß auf seinen Jahrhunderte alten Widersacher de Godoy. Getarnt und unter neuem Namen gibt dieser sich zunächst als Freund aus, bevor er zu einem grausamen Schlag ausholt. In letzter Sekunde erlangt Coco Zamis ausreichend Zauberkräfte zurück, um Hunter eine Chance zum Überleben zu geben. Dorian Hunter – Folge 23 – Tod eines Freundes weiterlesen

Dorian Hunter – Folge 22.2 – Esmeralda / Vergeltung

Inhalt – Dorian Hunter kann in seinem vergangenen Leben als Juan Garcia de Tabera den erbitterten Gegner der Spanischen Inquisition Alfredo Fuenseca überreden, mit ihm zu kämpfen. Gemeinsam fordern sie den Inquisitor Lucero heraus und verfolgen ihn bis zum Schloss des Grafen de Godoy, einem gefährlichen Vampir. In einer blutrünstigen Auseinandersetzung gelingt es, die meisten Sklaven des Vampirs zu pfählen. Doch sowohl Lucero als auch de Godoy gelingt die Flucht.

Die für ihre Zwecke missbrauchte Esmeralda lassen sie gefoltert, entstellt und verwandelt in einen Vampir zurück. De Tabera ist erschüttert über das Schicksal seiner Geliebten, doch ihre Erlösung gelingt ihm nicht. Esmeralda flieht, als er auch sie zu pfählen versucht. Entstellt und rachsüchtig fristet die Vampirin ihr Dasein, bis sie von der Reinkarnation de Taberas als Dorian Hunter erfährt. Sie macht ihn für ihre jahrhunderte andauernden Qualen verantworlich und sucht ihn im Krankenhaus auf. Hier kommt es zu einem brutalen Aufeinandertreffen auf den zum Schutz abgestellten Marvin Cohen und Hunter selbst.

Parallel verfolgt die Schwarze Familie konsequent ihre im Rahmen der Folge Devil’s Hill beschlossenen Morde an Hunters Freunden. Norbert Helnwein wird gleich zweimal von Coco Zamis in letzter Sekunde gerettet. Gemeinsam bringen sie sich bei dem befreundeten Antiquitätenhändler Thören Rosqvana in Sicherheit.

Auch Hunters New Yorker Freund und Dämonenjäger Timothy Morton soll ausgeschaltet werden. Im sich der Folge anschließenden Kurzhörspiel Schneesturm rastet er mit dem verhafteten Anführer der New Yorker Schwarzen Familie in einem Pub. Der Dämon bringt mit Gedankenübertragen ordentlich Unruhe in die anwesenden Gäste und kann von Morton kaum gebändigt werden. Dorian Hunter – Folge 22.2 – Esmeralda / Vergeltung weiterlesen